Fachlich und menschlich kompetent

Die gesellschaftlichen Veränderungen prägen auch die Aufgaben der Pflege- und Betreuungspersonen. Damit die Mitarbeitenden des Departements Wohnen und Entwicklung mit diesen Veränderungen Schritt halten können, fördern und unterstützen wir angepasste Fort- und Weiterbildungen. Dadurch sorgen wir für eine kontinuierliche Entwicklung der Pflege, Betreuung, Begleitung und Qualität.

Engagierte, persönliche Bezugspersonen

Unsere Mitarbeitenden arbeiten engagiert und betreuen unsere Bewohnenden im Bezugspersonensystem. Für jede/n der 265 Bewohnenden ist eine Bezugsperson die Hauptansprechperson. Diese erkundigt sich nach deren Bedürfnissen und Wünschen und plant mit ihnen zusammen die erforderliche Unterstützung, sei es im Bereich Pflege, Betreuung oder Begleitung.

Auf den Abteilungen mit Schwerpunkt Betreuung arbeiten mehrheitlich Fachfrauen und -männer Betreuung, Sozialpädagogen, Betagtenbetreuende und Mitarbeitende mit einem agogischen Grundkurs.

Auf den Abteilungen Pflege sind vor allem Fachfrauen und
-männer Gesundheit, Pflegefachfrauen und -männer mit verschiedenen Spezialisierungen, Krankenpflegende sowie Mitarbeitende mit einem pflegerischen Grundkurs tätig. Insgesamt sind im Schlossgarten Riggisberg 20 Berufsgruppen vertreten. Diese komplementäre Vielfalt erleben wir als sehr bereichernd.

Unsere Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Die fachlich und menschlich kompetente Betreuung, Unterstützung und Beratung. Ziel ist es, dass Bewohnerinnen und Bewohner die grösstmögliche Selbständigkeit erhalten oder wiedererlangen und den gewohnten Alltag möglichst selbstbestimmt gestalten können.
  • Die Planung und Durchführung der Pflege, Betreuung, Begleitung ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Bewohnenden.
  • Die kontinuierliche Überprüfung und Weiterentwicklung der Pflegequalität.
  • Die Ausbildung von verschiedenen Berufs- und Personengruppen im Gesundheitswesen.

Unterstützt werden unsere Mitarbeitenden durch motivierte Führungspersonen, konzeptuelle Grundlagen, diverse Sitzungs- und Gesprächsplattformen und spezialisierte Fachpersonen.

Kontakt

Karin Kehl
Leiterin Departement Wohnen & Entwicklung
T 031 808 81 21
E-Mail

 

Schlossgarten Riggisberg
Schlossweg 5
3132 Riggisberg
Tel. 031 808 81 11
Fax. 031 808 81 00
E-Mail