Geltende Tarife

Bei der Berechnung der Aufenthaltstaxe für die Betreuungs- und Pflegestufe werden die Richtlinien der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern angewendet. Es gilt die jährlich erscheinende Taxordnung.

Taxen und Tarife

Die Einstufung in die massgebende Betreuungs- und Pflegestufe erfolgt während des Probeaufenthalts. Sie wird mindestens jährlich überprüft. Ändert sich die Betreuungs- und Pflegebedürftigkeit, erfolgt eine Neueinstufung.

Kontakt

Ursula von Bergen
Leiterin Departement Arbeit & Beschäftigung, Integration
T 031 808 81 24
E-Mail

Downloads

Finanzierung Aufenthalt
Tarifordnung 2018
Tarifliste 2018
Krankenversicherungen der Tarifsuisse AG