Seel·sorge

Mit der Seel·sorgerin kann man reden.

Sie hilft in schwierigen Momenten.

Sie ist für alle Menschen vom Schlossgarten Riggisberg da.

Für gute Gespräche

Die Seel·sorgerin heisst Magdelena Stöckli.

Sie ist Pfarrerin.

Alle Menschen dürfen mit Frau Stöckli sprechen.

Reformierte und Katholiken.

Und alle anderen Religionen.

Die Seel·sorgerin macht Gottes·dienste.

Und sie macht Feiern. 

Zum Beispiel Abschieds·feiern.


Die Seelsorgerin macht eine Pilger-Wanderung.

Die Bewohner vom Schlossgarten dürfen auch mit wandern.

Die Seelsorgerin macht auch einen Pilger·tag.

Das ist für Menschen die nicht gut wandern können.

Seelsorge

Haben Sie Fragen?

Dann rufen Sie Frau Magdalena Stöckli an:

Telefon 031 808 81 92

Oder schreiben Sie eine E-Mail an:

seelsorge@schlogari.ch

Wichtige Konzepte

Konzept Palliative Care
Konzept Pilgern